GfK und Tango

Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt …
Wertschätzende Kommunikation und Körpersprache

Do 29.06 – So 2.07.2017 Schloss Tempelhof bei Crailsheim

Agieren mit Worten und Körpersprache will bewusst erkannt und geformt werden, vom

Kopf (Denken) bis in die Füße (Bewegung)! Ein spannendes Seminar für Singles und Paare

Kommunikation und Beziehungsfähigkeit in der Partnerschaft, im Familien- und Freundeskreis und im Beruf, optimieren und feiern lernen. Wir arbeiten ganzheitlich mit den vier Schritten der wertschätzen Kommunikation und mit Elementen aus argentinischen Tango, Körpersprache, authentic movement und anderen Bewegungsformen.

Unser Ziel: Authentizität und Lebensfreude für die eigene Vision für sich selbst und in der Begegnung mit Anderen gestalten und optimieren.

Themen: Erstens: Ärger umwandeln in kraftvollen Selbstausdruck – Zweitens: Die verwandelte Kraft der Wertschätzung und Dankbarkeit spüren und nutzen -  Drittens: Blockaden, Angst vor Konflikt, alte Glaubenssätze und Verhaltensmuster aufspüren und die eigene Vision ins fließen bringen – Viertens: Vom Mangel und Opfer denken in Fülle und Gestaltung kommen.

Die eigene Körperhaltung erforschen, verstehen und bewusst bestimmen. Von unbewussten Bewegungsmustern zu bewusstem Selbstausdruck. Knotenpunkte finden und lösen. Abhängigkeiten und Beziehungsdynamiken im gemeinsam Tanz erleben und umwandeln. Die Schulterlasten ablegen und bewusste Botschaften senden und empfangen lernen.

Alte Hasen und Neulinge, sowohl in der GfK, als auch im Tanz sind herzlich willkommen. Die Kombination von GfK und Körperarbeit bietet auch den lang Geübten eine neue Erfahrungsmöglichkeit. Vorkenntnisse sind daher willkommen und  keine Voraussetzung! Da in der Bewegungsarbeit Elemente der Paartänze, speziell aus dem argentinischen Tango verwendet werden, gibt es das Angebot in der Vertiefungszeit, sowohl Grundlagen des argentinischen Tangos zu erlernen, als auch für geübte Tänzer einen tieferen Blick in die Paarkommunikation im Tanz zu erlangen.

Trainerinnen: Gabriela Reinwald und Tanzlehrerin Viola Schubert

Ort: Schloss Tempelhof, Kreßberg bei Crailsheim Link

Termine:      
Do 29. Juni bis So 2. Juli 2017

Do 16 Uhr beginnen bis 20:00 Uhr danach Vertiefungsmöglichkeit (Tanz-Möglichkeit)
Fr und Sa 9 Uhr bis 20 Uhr danach Vertiefungsmöglichkeit (abends freies Gestalten)
(Tanz- Bewegung GFK)
So 9  bis 13 Uhr

Kosten:
280,- Euro p.P; Paare 250,- Euro p.P.;
Frühblüher bis 31.03. 250,- p.P. + Ü/V
(Ermäßigung auf Anfrage möglich!)

Anmeldung unter: info@kommunikation-bewegen.de oder +49 (0) 176 702 860 15