GfK & innere Prozesse

Termin 2014 folgt

Projektionen und ihre verborgenen Bedürfnisse Selbstempathie erleben. Aussöhnung und Versöhnung ermöglichen ein intensives und freudvolles Seminar persönlichen Wachstums mit Gabriela Reinwald.

 

 

 

 

 

 

 

 

Themen:

  • Wege aus der Falle “Ich bin das Opfer” – Radikale Selbstverantwortung für mein Leben übernehmen.
  • Selbsterkenntnis – die Scheiter- und Glanzpunkte der eigenen Biografie
  • Meine Bedürfnisprioritäten – entscheidend für Partner- und Berufswahlen
  • Gedanken- und Verhaltensmuster im Beruf und in der Beziehung erkennen. Welche sind hinderlich, welche förderlich und wie verändere ich sie nachhaltig?
  • Selbstempathie – radikale Annahme meiner Selbst
  • Versöhnungsarbeit mit Mutter, Vater, Partner…..und mit mir selbst.

Dein Leben ist das Ergebnis deiner Werte, wurzelnd in deinen Bedürfnissen.
Dein Leben ist auch !

             das Ergebnis Deiner Entscheidungen, nicht deiner Erziehung.

Wenn wir unseren Gefühlen, unseren Verletzungen und unseren unbewussten
Glaubenssätzen die Macht darüber geben, welche Entscheidungen wir treffen,
sind wir unfrei in der Gestaltung unseres Lebens.

Um unser Gewordensein, auch unsere Blockaden, Glaubenssätze, innere Boykotteure
und Richter zu erkennen, Projektionen aufzulösen und Neues konkret
zu gestalten, wenden wir uns an diesen 3 Tagen mit verschiedenen Prozessen
an unsere Gestaltungskraft.

Hierbei geht es sowohl um die Bewusstheit unseres Geistes als auch um die
Körperweisheit und deren intuitives Heilen im Kraftfeld der Seele.

Wir schaffen sichere Räume, um innere Ängste und Blockaden zu überwinden
und frei zu werden für unsere ursprüngliche Kraft. Wir staunen über die Körperweisheit, die unserer Seele den Weg weist.

Verschiedene Ansätze fließen in unsere Arbeit miteinander ein: Innere Heilungsreisen
und GFK-Prozessarbeit, nach Robert Gonzales; Hawaiianische Versöhnungsarbeit
- Ho`oponopono nach Dr. Maka‘ala Yates, Hawaii und Dermatinis Arbeit zu Projektionen.

Die Grundlage des Seminars bildet die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall
Rosenberg.

Informationen & Anmeldung

Datum: 1. – 3. November 2013
Beginn: Freitag 10:00 Uhr Sonntag 14:00 Uhr
Ort (bitte klicken): Seminarhof Hohenhorst Zwei
Ansprechpartnerin für Infos und Anmeldung: Anita Sassa
E-Mail: seminar-altenberge-1-3-nov-13@web.de
Telefon: 02505 / 927 991 0
Seminargebühr: 270 €
Verpflegungspauschale: 55 €